Hinder Eimätteli

4 Monate Haus und Katzen hüten Anfang Januar bis Anfang Mai.

Hinder EimätteliBauernhaus

 

Möchtest Du mein Bauernhaus und meine vier Katzen hüten. Von Anfang Januar bis Anfang Mai am Südfuss vom Napfbergland. Autofrei. Je nach deiner Geschwindigkeit 15 bis 30 min ein Weg zu Fuss. 130 Höhenmeter. Alleinstehendes Bauernhaus auf einer Waldlichtung, an einem Bach gelegen.  Zufahrt mit einem Traktor oder ATV/Quad bei trockenem Wetter möglich.  Ganzjährig besonnt. 730M.ü.M. Eigene Quelle.

Möchtest Du/Ihr einen gemütlichen Winter in meinem einfach eingerichteten Bauernhaus(Mietobjek)t verbringen. Neue Küche mit Holz und Elektro Herd/neues WC/ Dusche/Holzheizung mit Specksstein Schwedenofen. Ideal für 1 bis 3 Personen.  Es ist hier sehr abgelegen dafür ruhig und autofrei. Ein kleines Paradies abseits von Lärm, mitten in schönster Natur in der Biosphäre Entlebuch. Gemütliche Winterabende am Kaminfeuer, fein kochen auf dem Holzherd. Vom Parkplatz bis zum Haus benötigst Du/Ihr 20minuten zu Fuss. Der Wanderweg führt steil abwärts durch den Wald mit Trittstufen. Mit dem Velo unmöglich.  Gute Trittsicherheit und ein wenig Fitness sind Voraussetzung. Von meinem Parkplatz ins nächste Dorf Hasle(LU) oder Entlebuch(LU) gehts mit dem E-Bike 10minuten abwärts 20 aufwärts (3,8 Km.) Mit dem Auto 5 Minuten. Zu Fuss 40 Minuten. Leider kein ÖV in der Nähe. Die Strasse bis zum Parkplatz wird im Winter gut unterhalten. Lagerbare Lebensmittel (Grosseinkauf) können einmal mit dem Traktor/ATV von meinem Vermieter transportiert werden.  Ein E-Bike steht zur Verfügung.

Ideal ist es hier wenn Du dich mit Ruhe auskennst und umgehen kannst. Speziell die Wintermonate können hier einsam werden. Idealerweise hast Du ein Projekt welches Du hier verwirklichen kannst. Es gibt eine gut eingerichtete Werkstatt zur Benützung. Swisscom Mobile bietet hier eine gute Geschwindigkeit/ Datenübertragung fürs Internet. Mit allen anderen Anbietern hast Du hier keinen Empfang. Ideal ist es sicher zu zweit aber auch alleine schön wenn Du dafür gemacht bist. 5 Tage die Woche von hier aus auf eine Arbeit z.B nach Luzern  fahren ist fast unmöglich weil zu weit. Freie Stellen hier in der Region sind sehr rar. Die Landwirtschaft überwiegt hier, in dieser traditionell geprägten Gegend. Politisch hat in der Region die CVP/SVP die grosse Mehrheit.

Ich bin nicht im Urlaub sondern habe diverse Dinge zu Erledigen und bin am Arbeiten in der Schweiz. An den Wochenenden werde ich immer vom Samstag auf den Sonntag auch im Haus übernachten. Ich werde Dir/ Euch aber das ganze Haus übergeben nichts drein reden und bin mehr oder weniger dann bei euch auf Besuch. Selbstverständlich werde ich mich mit euch auch austauschen damit Ihr wisst wann ich komme und gehe. Einmal zusammen Essen kann sein muss aber nicht. Sehr wahrscheinlich werde ich an den Wochenenden eher müde und zurückgezogen sein.

Selbstverständlich bezahlst Du/Ihr keine Miete. Ausreichend ofenfertiges Holz liegt für Dich bereit. Die Stromkosten im normalen Rahmen übernehme ich.

Dafür erwarte von Dir das Du meinen Katzen gut schaust. Wenn Du zuhause bist morgens und abends im sauberen Geschirr füttern. Katzenfutter wird bereit stehen. Die Katzen haben einen eigenen Eingang und dürfen in der Küche und Wohnzimmer sein. Sofa ist o.K Tische sind Tabu. Ob Du die Katzen in die Zimmer lässt ist Dir überlassen. Du kannst aber auch ohne Problem mal eine Nacht unterwegs sein. Wenn sie  nach zwei Tagen wieder gefüttert werden ist das voll o.k.  An den Wochenenden übernehme ich das füttern. Eine Ahnung von Katzen ist sicher von Vorteil aber nicht zwingend notwendig. Katzen sind Raubtiere und bringen Dir auch mal eine Maus als Geschenk. Wenns Ihnen mal schlecht ist, ist es ihnen egal wo. Stubenrein sind selbstvertändlich alle vier.

Garantien gibt es keine, aber es wäre schon toll wenn Du dann die ganzen vier Monate bleibst. Mit meinem Vermieter und mit den wenigen Nachbarn hier pflege ich ein sehr freundschafliches Verhältnis. Die Leute grüssen sich hier und helfen sich gegenseitig. Wenns Dir mal langeweilig wird kannst Du bei der Nachbäuerin ein Kaffee trinken und ein wenig quatschen. Da ich an den Wochenenden auch im Haus bin sollten wir uns schon ein wenig sympatisch sein. Ich behalte mir auch vor nein zu sagen wenns für mich nicht past. Obwohl es Abgelegen ist, ist es hier kein Platz für Fundamentalisten und Weltuntergangsverschwörer. Impfstatus ist Privatsache und spielt keine Rolle.  Falls Du erst ein wenig später Zeit hast, oder nicht ganz bis Anfang Mai lässt sich sicher eine Lösung finden.

Ich suche auch für längerfristig ein zwei, drei Mittbewohner. Wenns Dir gefällt und wenns zwischen uns passt kannst Du auch länger bleiben. Dann natürlich mit Mietbeteiligung. Sehr günstige Miete.

Ja wenn Du/Ihr denkt dass das etwas für euch sein kann meldet euch und kommt mal vorbei. Es gibt auch ein Gästezimmer wenn Du übernachten möchtest. Überlegt gut, es ist Winter, abgelegen,  20 Minuten zu Fuss durch den Wald, steiles Gelände.

079 252 42 18 Am besten bin ich zwischen 18:00 und 20 Uhr erreichbar.

Hier noch ein Link zu Youtoube mit zwei Clips auf denen Du den Wanderweg siehst um dir ein Eindruck vom Gelände zu verschaffen, Teil eins : https://youtube.com/clip/UgkxSSj73IGLu1oL31wVuAYVama_dA0VSt9K

Und Teil zwei: https://youtube.com/clip/Ugkxlfy42Wrcizk6PdgbWidf1dZyQ_6MH1Lt