Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Goldwaschkurse Napf

So lernst du richtig Goldwaschen

Das lernst du alles:

Goldwaschkurse von Abenteuerwelt-Napf haben zum Ziel, grundlegendes solides Wissen mit ganz viel Spass und Abenteuer zu verbinden und in unberührter Landschaft zu vermitteln. Nicht nur das Ergebniss sondern auch den Weg dazu möchte ich dir aufzeigen. Im Anschluss bist du selber in der Lage als Goldwäscher loszuziehen. Du lernst alle Gepflogenheiten, Pflichten, Bräuche, die ein anständiger Goldwäscher mitbringen sollte. Du wirst in der Lage sein, selbständig goldhaltige Stellen im Bach ausfindig zu machen.

Beim Goldwaschen kommen Werkzeuge von unterschiedlichen Herstellern zum Einsatz. Desshalb lernnst du bei mir auch alle Werkzeuge kennen die du benötigst. Verschiedene Modelle von Goldwaschpfannen und Goldwaschrinnen, Handsaugpumpe, Goldmagneten, Aufbewahrungsgläser und natürlich haben wir auch ein Sichtglass dabei, das dir einen klaren Einblick unter Wasser gewährt. Zum genaueren Verständniss der Goldlagerstätten wird selbstverständlich auch die Napfgeologie behandelt. Wir schauen uns die verschiedenen Gesteinsarten an, die in der Nagelfluh vorkommen sowie die darin enthaltenen Mineralien aus denen sie bestehen. Goldschürfen hat im Napfbergland eine lange Tradition die bis zu den Römern zurückverfolgt werden kann. Darum erfährst du auch geschichtliches über das Goldwaschen im Napf.

Das lernst du alles

Verschiedene Goldwaschrinnen und Schleusen

Über die Gestalt des Napfgoldes:

Das im Napf und auch im Emmental gefundene Gold liegt bedingt durch den langen Transportweg den es hinter sich hat in Form von Goldstaub und Goldflittern vor, die einen sehr hohen Reinheitsgrad aufweisen-bis über 23 Karat-, 24 Karat ist reines Gold. Grosse Nuggets wie man sie von Australien oder Alaska her kennt findet man im Napf keine, dafür kann ich dir hier im Napf eine Goldfundgarantie geben. Die gefundenen Goldflitter weisen ein Gewicht von durchschnittlich ca. 1/1000 Gramm auf wobei auch schon sehr selten grössere Exemplare von bis zu 3×8 Millimeter und einem Gewicht von 1/2 Gramm gefunden worden sind, deren Fund ich selber bestätigen kann. Darum bring keine übermässigen Erwartungen mit die dich enttäuschen und sei dir bewusst das Goldwaschen im Napf ausschliesslich als Hobby und aus Spass an der Natur und als Abenteuer betrieben wird.

Über die Gestalt des Goldes

Napfgold auf einem Radiolarit Kiesel

Das benötigst du alles:

Mitbringen musst du nur dem Wetter angepasste Kleider, Sonnen oder Regenhut, Sonnenbrille für empfindliche Augen (Wasser spiegelt), trockene Ersatzkleider (Socken), falls es mal nasse Füsse gibt( es sind auch schon Teilnehmer ausgerutscht und ins Wasser gefallen). Kinder planschen gerne im Wasser, Badekleider sind bei warmen Wetter sinnvoll. Goldsuchen macht durstig und hungrig, darum genügend zum trinken sowie Verpflegung mitbringen. Es besteht die Möglichkeit zum Feuer machen und Grillieren(Grillrost vorhanden). Eventuell Sonnencreme und für empfindliche Mückenschutz (Anti-Brumm), es gibt Mücken und Bremen in der Natur. In den eigenen Gummistiefel fühlt man sich am wohlsten (Hygiene), wer keine hat kann bei uns für 4.- SFR mieten (werden anschliessend mit Spay desinfiziert). Alles zum Goldwaschen benötigte Material wird natürlich von uns zur verfügung gestellt.

Was must du mitnehmen

Nasse Füsse kanns mal geben

Nachhaltikeit:

Meine Goldwaschkurse werden mit maximal 10 Personen durchgeführt. Meines Erachtens ist für grössere Gruppen an der grossen Fontanne schlichtweg nicht genügend Platz. Die Inhalte können so nicht richtig vermitteln werden. Du möchtest doch nicht den anderen Teilnehmern auf die Füsse stehen. Wir achten darauf das wir die Natur wieder so verlassen wie wir sie vorgefunden haben. Selbstverständlich beinhaltet Nachhaltikeit soziale Aspekte für unsere Angestellten, die über die gesetzlichen minimal Anforderung hinausreichen. Ich bin auch bereit Rabatte für Menschen mit begrenzten finanziellen Resourcen zu gewähren. Wir sind nicht ein auf maximalen Gewinn orientiertes Unternehmen sondern wollen in erster Priorität Wissen und Spass vermitteln und setzen uns für eine bessere Welt ein.

So, jetzt hoffe ich das dir die entscheidung leicht fällt einen Goldwaschkurs bei Abenteuerwelt-Napf zu buchen. Ich freue mich dich bald am Bach begrüssen zu dürfen.

Hier gehts direkt zum    Kursangebot

 

 

 

Goldige Grüsse, Beat Walser/Abenteuerwelt-Napf